Grusswort

Liebe Kollegin, lieber Kollege

Barcelona – die kosmopolitische Hauptstadt der Region Katalonien haben wir für unser 23. Ostersymposium ausgesucht und sind sicher, damit ein Highlight unserer langjährigen Fortbildungsgeschichte zu setzen! Seien Sie ein Teil davon und kommen Sie mit in die für ihre Kunstwerke und Architektur bekannte Stadt am Mittelmeer, wo Sonnenschein und Genuss zu Hause sind. Wir logieren im historisch bedeutenden Hotel «Casa Fuster», erbaut 1908 durch den berühmten Architekten Lluis Domenech i Montaner, dessen Werke von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Man kann das 2004 komplett renovierte Haus zweifellos als Designhotel bezeichnen. Es liegt am Passeig de Gracias an ausgezeichneter zentraler Lage.

Das Fortbildungsprogramm darf sich ebenfalls sehen lassen. Sieben namhafte Referenten bieten Themen, die sowohl klinisch-wissenschaftlich aber auch für die tägliche Praxis relevant und umsetzbar sind. Wir sind bestrebt, Sie zu den «Besten» gehören zu lassen. Endlich dürfen wir uns auch physisch wieder treffen! Der persönliche Austausch von Fachinformationen, die Diskussionen unter Berufskolleginnen und -kollegen, das gemeinsame Rahmenprogramm und die unvergesslichen Eindrücke dieser pulsierenden Stadt sind durch nichts zu ersetzen.

Für Begleitpersonen haben wir uns über die Auffahrtstage 2022 etwa Besonderes einfallen lassen: Neben täglichen Yogalektionen können Sie Kunst-und Kultur der Stadt besuchen, das (auf Wunsch geführte) Shopping geniessen,einen Tapas Kurs besuchen und vieles mehr. Der spätere Nachmittag und Abend steht zur freien Verfügung, wobei wir für jene, die sich angemeldet haben, einen Gourmet-trial organisiert haben. Studieren Sie das Anmeldeformular und markieren Sie Ihre Wünsche – den Rest organisiert unser Team vor Ort. Denken Sie daran, den Flug rechtzeitig zu buchen!

Der letzte Abend wird – wie immer an unseren Symposien – ein unvergessliches Erlebnis, das garantiere ich! Wir Referenten und unser Staff vor Ort freuen uns aufmöglichst viele Teilnehmer. Melden Sie sich frühzeitig an und profitieren Sie vom Frühbucherrabatt.

Portrait Jäger

¡Hasta luego!
Prof. Dr. med. dent. Kurt Jäger & Team